Endlich, endlich war es in diesem Jahr soweit: Am Samstag vor dem ersten Advent war wieder Weihnachtsmarkt am Archepark im Witthausbusch. Zwei ganz lange Jahre durften wir nicht. Corona war stärker. Freitagabend wurden schon Pavillons aufgebaut und am Samstagmorgen waren dann alle eifrig damit beschäftigt, ihre Stände einzurichten. Neben den „Profis“ Magic Flower, Ruhrfeuer und Obst- und Gemüse Tiepel, konnten wir aber auch wieder einige Hobbyaussteller gewinnen. Filzarbeiten, Dekoartikel, Schmuck und Imkereiprodukte sorgten für ein buntes Angebot. Natürlich war auch die INGHO mit einem Stand für das leibliche Wohl dabei und Valentina und Irina vom Büdchen hatten sich mit der doppelten Menge an Waffelteig vorbereitet. Um 12:00 Uhr sollte es losgehen, aber die ersten Gäste kamen schon vor der Zeit. Das Wetter war uns gewogen und die Besucher sollten es auch sein. Schon zu Beginn war ein reges Treiben zu verzeichnen und das steigerte sich im Lauf des Tages noch gewaltig. Ruhrfeuer lockte mit Grünkohl klassisch und vegan, Currywurst und Pommes, das Büdchen mit den besten Waffeln Mülheims und der INGHO-Stand mit Grillwurst, Glühwein, Kinderpunsch, Brezeln und selbstgebackenen Plätzchen. Unter den wachsamen Augen von Kerstin Braun, der zuständigen Mitarbeiterin der Stadt Mülheim für den Arche Zoo, füllte sich unser kleiner aber feiner Markt immer mehr. Im Laufe des Nachmittags bildeten sich lange Schlangen besonders vor dem Büdchen, INGHO-Stand und Imbisswagen von Ruhrfeuer. Während die Eltern geduldig anstanden, konnte der Nachwuchs in der Lernwerkstatt Natur z. B. mit Baumscheiben basteln und Seifenkugeln herstellen. Alles unter der Anleitung und Aufsicht von Corinna Heitmann und Petra Schmidt. Am INGHO-Stand musste zweimal der Glühweinbestand aufgefüllt werden und das Büdchen und Ruhrfeuer meldeten schon vor 18:00 Uhr „ausverkauft“. Die INGHO und auch die Händler waren überwältigt vom Zuspruch, den wir erfahren haben und bedanken uns herzlich dafür, dass Sie uns nach zwei Jahren Zwangspause die Treue gehalten haben und freuen uns auf Sie im nächsten Jahr. Wir wünschen allen Freunden, Mitgliedern und Förderern eine frohe Weihnacht und ein gesundes und vor allem friedliches neues Jahr.